Markt & Technik


Konstanzer Firma entwickelt Tarnkappe für Implantate



stimOS GmbH




Mit MBT (Mimicking Bone Technology) entwickelt die Konstanzer Firma stimOS GmbH eine "Tarnkappe" für Implantate. Mit Hilfe von MBT kann die Oberfläche von Implantaten dahingehend verändert werden, dass der Körper des Patienten das Implantat nicht mehr als Fremdkörper sondern als körpereigenen Knochen wahrnimmt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen